Liebe Besucher unserer Webseite,

unser gemeinsames Ziel ist es, den Inklusionsgedanken in einem bunten und fröhlichen Schulleben zu gestalten. Alle Kinder sind willkommen. Sie werden wertgeschätzt und niemand wird ausgesondert und ausgegrenzt. Unsere Lernangebote sind dementsprechend vielfältig und die Unterrichtsgestaltung richtet sich an Individualitäten aus. Wichtig sind uns Toleranz, Achtung vor Anderen, Verständnis und soziale Verantwortung. Lernen soll ansteckend sein, Freude bereiten und wir geben den Kindern Zeit zum Wachsen.

Unser Schulmotto: Vielfalt ist unsere Stärke

Wir freuen uns auf Sie und Euch

Simone Schumann, Schulleiterin


Liebe Eltern,

die ersten Wochen des neuen Schuljahres liegen hinter uns. Damit ist das Schuljahr schon nicht mehr neu, sondern wir  sind mittendrin.

Der Regelunterricht läuft mit all den Regeln und Maßnahmen und die meisten Kinder halten sich vorbildlich daran. Wir haben auch dank unseres Fördervereins H.u.T. e.V. Gesichtsmasken vor Ort, um verloren gegangene zu ersetzen. Vielen Dank dafür!

Es fanden nun auch schon die ersten Elternabende statt, auch für uns in einem ungewohnten Rahmen, aber trotzdem konnten sich alle kennenlernen.

In den Elternabenden wurden die Klassenelternsprecher gewählt, welche sich in der nächsten Woche zur ersten Gesamtelternversammlung (GEV -  15.09.2020  17.30Uhr - 19.00Uhr, Aula) treffen.

Diesen Monat startet auch die Schulanmeldung für das Schuljahr 21/22 vom 28.09. bis 09.10.2020.

Weitere Informationen finden Sie im Bereich Infos & Termine.

Aufgrund der Corona-Maßnahmen findet in diesem Schuljahr leider kein Tag der offenen Tür an unserer Schule statt. Sicherlich haben Sie dafür, in der momentanen Situation, Verständnis.

In der nächsten Woche biete ich telefonische Sprechstunden für Eltern, die ihr Kind für das Schuljahr 21/22 anmelden wollen und noch ungeklärte Fragen haben, an. Außerdem bietet unsere Beratungslehrkraft für sonderpädagogische Aufgaben ebenfalls telefonische Sprechstunden für Eltern die Fragen zu sonderpädagogischen Schwerpunkten haben, an. Die Zeiten entnehmen Sie bitte dem Bereich Infos & Termine.

Aktuell arbeiten wir weiterhin an der Umsetzung des digitalen Lernens (Padlet und Lernraum Berlin) und dem Alternativszenario gemäß dem „Handlungsrahmen für das Schuljahr 2020/21“. Sobald die Bearbeitung abgeschlossen ist, werden wir Ihnen die Ergebnisse vorstellen.

Wir möchten uns auf diesem Wege ebenfalls nochmal bei allen Eltern und Kindern für die Unterstützung und das Verständnis in diesen „interessanten“ Zeiten bedanken.

 

Mit freundlichen Grüßen

Simone Schumann